GastroCityGuide



Endlich: Der neue Gastro-City-Guide!

Druckfrisch liegt die neue Ausgabe des Gastro-City-Guide in zahlreichen Buchhandlungen der beiden Landeshauptstädte zum Kauf bereit.  Der einzige Gastroführer für das westliche Rhein-Main-Gebiet bietet seinen Lesern seit 11 Jahren zum Preis von 5,50 Euro rund 400 Empfehlungen zum Ausgehen, erarbeitet von einer kompetenten und unabhängigen Redaktion. Im redaktionellen Teil finden sich Artikel zu aktuellen Food-Trends,  Rezepte, Porträts, Hintergrundberichte sowie  ausführliche Ankündigungen kulinarischer Highlight-Veranstaltungen der Rhein-Main-Region. Aus dem Inhalt: Fruchtig & frisch – Sommercocktails zum Verwöhnen; Apfelwein – das besondere Getränk; mit Handkäs durch die weite Welt; Flower Sprout – der Gemüse-Newcomer u.v.m. 

 

Verpassen Sie nicht diese wichtige und wünschenswerte Orientierunshilfe durch den regionalen Gastro-Dschungel!

 

 

 



Cuvee

Die “Repräsentanz Rheinhessens” ist ab sofort im früheren „Codex” (Gutenberg-Museum Mainz) für ein Jahr lang beheimatet. Das „Cuvée 2016“ bietet als Rheinhessen-Schaufenster ein Mix aus Wein und Kultur und versteht sich als Anlaufpunkt für Touristen und Treffpunkt für alle, die sich nicht nur für die Region, sondern auch für deren Weine interessieren. Dazu gehören eine kleine Rheinhessen- und Wein-Bibliothek sowie eine Repräsentanz der „Great Wine Capitals“ an. 30 Weine aus Mainz und Rheinhessen werden im offenen Ausschank und zum Verkauf angeboten.

 

Geöffnet ist Di-So von 10 bis 23 Uhr – jeden Donnerstag sollen Events stattfinden.

 

 


Asador

Vor 5 Jahren hat Klaus Staaden sein Restaurant Asador el Toro in Budenheim eröffnet. Seitdem haben zahlreiche Gäste spanisches Lebensgefühl kennen gelernt und genossen. Das muss natürlich gefeiert werden: 5 Jahre Asador el Toro – zum Jubiläum gibt es am 28. Mai 2016 von 13 bis 21 Uhr eine exklusive Party mit Weinen von Kai Schattner (ehem. Sommelier des Jahres), Kulinarischen Highlights von Gerd Eis (ehem. Küchenchef Ente, Wiesbaden), Live-Musik, und spanischen Spitzenweinen. Die Küche verwöhnt mit modern interpretierte Tapaskreationen und spanische Spezialitäten wie Zicklein Presa, Secreto vom Ibericoschwein, Steinbutt und Seeteufel vom Holzkohlegrill. Und was nicht fehlen darf: Chuleton, Entrecôte und Filet von Txogitxu… Zum krönenden Abschluss des Tages gibt es  das Championsleague-Finale ab 20:45 h live in der Lounge!

 

149 € pro Person all inclusive; Anmeldungen unter info@asadoreltoro.de oder telefonisch unter 06139 2931814.

 

 


Kultur & Kulinaria 2016

Seminare, Verkostungen, Weinwanderungen, Kochkurse und andere Gaumenkitzeleien – der Verlag media futura hat wieder ein abwechslungsreiches, spannendes und schmackhaftes kulinarisches Programm für diesen Sommer auf die Beine gestellt. Alle Veranstaltungen finden im Zeitraum der Schulsommerferien statt. Das detaillierte Programm sowie die Termine und Preise werden am 24. Juni 2016 in  der Sonderbeilage „Supersommer“ in allen Tageszeitungsausgaben der Rhein-Main-Presse bekannt gegeben.  Abonnenten der Rhein-Main-Presse erhalten bei Nachweis 25% Rabatt.  Buchen können Sie ab diesem Datum ganz einfach per Mail unter: supersommer@media-futura.de. Aber denken Sie daran: Wer zuerst kommt, malt zuerst – fast alle Veranstaltungen im letzten Jahr waren  schnell ausgebucht!

 

Wer sich jetzt schon vorab  informieren möchte, erfährt Genaueres in einemausführlichen Artikel im neuen Gastro-City-Guide.

 

 



Mein Bahnhof

In den Jahren 1854-56 für die Nassauische Rheinbahn errichtet und auch vom Deutschen Kaiser Wilhelm I besucht, gehört der Rüdesheimer Bahnhof heute zu den Kulturdenkmälern im UNESCO Welterbe „Oberes Mittelrheintal“. Im liebevoll renovierten und mit dem Hessischen Denkmalschutzpreis 2007 ausgezeichneten Rüdesheimer Bahnhof ist mit der neuen Event-Location „Mein Bahnhof“ auf ca. 300 qm² Hallen- und 300 qm² Terrassenfläche ein idealer Ort für Feiern, Live-Musik, Hochzeiten, Geburtstagsfeiern, Disco, Theater, Konzerte, Ausstellungen und Tagungen entstanden. Inklusive: professionelle hauseigene Bühnen, Licht, Ton, Videotechnik, Mobiliar, Tische und bequeme Polsterstühle für 240 Personen, sowie eine Cateringküche und Theken. Keine Bindung an einen Cateerer! Was will man mehr…

 

Infos unter: www.mein-bahnhof.com.

 



 Handkäs Deluxe 2

Nicht einmal zwei Jahre ist es her, dass Küchenstar Mirko Reeh die Kochbuch-Charts stürmte. Jetzt legt der bekennende Hesse mit "Handkäse Deluxe 2" nach. Auf 100 Seiten finden sich 50 neue Rezepte - alle mit dem Hessenhit Handkäs'. Der ist nicht nur vielseitig sondern auch sehr gesund, weil wenig Fett und viel Geschmack drinstecken. In seinem neuen Buch tritt Reeh den Beweis an, dass man mit Handkäs' auch auf dem internationalen Parkett glänzen kann. Ob Handkäs' Chili Poppers, Handkäs' Gen-Italien, Handkäs' mit Raz-el-Hanout oder Handkäs' Louisiana Style - Mirko hat's drauf und bringt mit Handkäs' richtig was ins Rollen. Oder wie wär's mit Handkäs' Créme Brulée und Handkäs' Soufflée mit Birnen Ragout?

 

Mirko Reeh: "Handkäs' Deluxe 2", Fünfzig Rezepte, 100 Seiten, ISBN 978 3739 221 854. Erhältlich für EUR 12,-.

 

Infos über Mirko Reeh im Internet unter www.mirko-reeh.com. 

 



Ausgaben

Archiv

Artikel

Archiv

Premiumbereich

Tipps, Trends, Rezepte - LeserLogin